Sowohl die interne Verwaltung des Dokumentenaustauschs zwischen den verschiedenen Abteilungen/Unternehmen eines Konzerns als auch das Veräußerungs- oder Verwertungsverfahren eines Teils des Immobilienvermögens erfordern den schnellen und sicheren Austausch von zahlreichen Dokumenten zwischen allen Beteiligten (oft zahlreich und in unterschiedlichen Regionen niedergelassen).

Die gesamte Dokumentation steht rund um die Uhr (24/7) zur Verfügung und alle potenziellen Investoren können gleichzeitig darauf zugreifen.

Der Next Generation Virtual Data Room von Multipartner ermöglicht eine qualitativ sehr hochwertige graphische Personalisierung, die Ihren VDR in ein regelrechtes Schaufenster für Ihre Immobilie(n) verwandelt. Sie können Foto- und Video-Galerien erstellen, interaktive Karten und Pläne einfügen, sowie technische Dateien hochladen. Auf diese Weise werden die potenziellen Käufer, zum Zeitpunkt der Immobilienbesichtigung, ein höheres Bewusstsein mit sich bringen.

Bei der Veräußerung mehrerer Immobilien kann, innerhalb desselben Datenraums, für jede Immobilie ein eigener Bereich erstellt werden, der, entsprechend der darin veräußerten Immobilie, eine eigene graphische Personalisierung besitzt.

Weitere Vorteile der Nutzung unseres «VDR Real Estate» für Ihre Immobilientransaktionen:


  • Kinderleicht und blitzschnell Dokumente hochladen: Mit dem massiven Dokumenten-Upload (ZIP) können Sie die gesamte Ordnerstruktur, einschließlich der darin enthaltenen Dokumente, in einem Schritt hochladen.
  • Die Volltextsuche hilft den Benutzern, schnell und einfach, die benötigten Informationen innerhalb der Dokumentation zu finden.
  • Das automatische „Bleib informiert“ ermöglicht jedem berechtigten Benutzer eine E-Mail-Benachrichtigung zu erhalten, wenn ein Ordner oder ein Dokument seines Interesses bearbeitet, gelöscht oder hinzugefügt wird.
  • Fortgeschrittene Q&A-Verwaltung: Allen Benutzern steht ein direkter Kommunikationsweg zur Verfügung, um alle Fragen zur Dokumentation zu klären.
    Die Benutzer können ihre Fragen direkt zu einem Ordner/einer Datei stellen. Desweiteren können sie, vor dem Absenden der Frage, eine Fragekategorie auswählen (Rechtlich, Steuerlich, Finanziell, usw.). Auf diese Weise kann die Frage direkt vom jeweiligen Experten beantwortet werden.
    Schließlich kann der Experte, der die Frage beantwortet, auswählen, ob die Frage/Antwort (i) nur für den Absender, (ii) nur für eine oder mehrere Benutzergruppen oder (iii) für alle Benutzer des Datenraums sichtbar sein soll.
    Alle Fragen und Antworten (einschl. der Informationen zu den Absendern, den Fragekategorien, dem Fragedatum/-uhrzeit, dem Ordner/der Datei auf die sich die Fragen beziehen, usw.) werden direkt im VDR gespeichert und können leicht in Excel exportiert werden.